Fitness-Blog.ch

Fitness-Blog Timo Zimmermann
 

Letztes Feedback

Meta





 

Mandel-Hühnchen Salat Fitness-Blog

 

Mandel-Hühnchen Salat

Der Frühling steht vor der Tür und die Temperaturen sind schon ordentlich gestiegen. Manchmal kann da einem der Appetit vergehen und im Hinterkopf weisst du aber, dass du eigentlich so und so viel essen müsstest.

Was gibt es Schöneres als einen frischen Salat?

Ich präsentiere dir den Mandel-Hühnchen Salat

Was brauchst du dafür?

Zutaten:

  • 180 gr. Hühnerbrust (gekocht und in Streifen geschnitten)
  • 30 gr. ungesalzene Mandelsplitter (können auch angebraten werden)
  • 10 grüne Trauben (in 2 geteilt)
  • 1 Sellerie (gewürfelt)
  • 1/2 Frühlingszwiebel (gestreift oder gewürfelt)
  • 1 hartgekochtes Ei (gewürfelt)
  • 1 Teelöffel Light-Mayonnaise
  • 1 Teelöffel fetarme saure Sahne
  • 1 Teelöffel Dijon Senf
  • 1 Messerspitze Paprika
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Handvoll Salat

Anweisung:

  1. Hühnchen kochen/braten/grillen
  2. Vermische in einer grossen Schüssel das Hühnchen, Trauben, Sellerie, Zwiebeln und Eier.
  3. Vermische in einer anderen Schüssel die Mayonnaise, saure Sahne, Senf, Paprika, Salz und Pfeffer
  4. Leere die Sosse übers Hühnchen und verteile es
  5. Gib alle Zutaten ins Salatbett auf dem Teller und gib die Mandelsplitter dazu

Klingt ziemlich einfach, ist es auch. Und schmecken tut’s sowieso. Aber was hat so ein Salat für Nährwerte?

Kalorien: 480
Protein: 54 gr.
Kohlenhydrate: 16 gr.
Fett: 22 gr.

Viel Spass beim Ausprobieren und lass es dir schmecken

Timo Zimmermann

4.1.15 12:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen